Das Dilemma

Anstelle (scheinbarer) kollektiver Sicherheiten, Routinen und Werte ist heute mitunter persönliche Orientierungslosigkeit getreten. Wachsende Anforderungen und komplexer werdende Zusammenhänge können dazu führen, dass wir ein Gefühl von "Ganzheit", Sinn oder Zugehörigheit verlieren, uns zerissen, überfordert oder isoliert fühlen. Kongruente und kreative Handlungsstrategien ermöglichen uns jedoch, lebenslustig durchs Leben zu gehen, die richtigen Entscheidungen zu treffen, Herausforderungen anzunehmen und unser Potenzial zu entfalten in einer sich ständig wandelnden Welt, die keinerlei Sicherheiten - aber viele Möglichkeiten offen hält.

 

Kongruenz:

Kongruentes Handeln ist ein Handeln, das in Einklang steht mit den Werten, Bedürfnissen und Zielen des Handelnden. Es erfordert Mut zur Authentizität. Diese Authentizität setzt Energie frei, die sonst in vorgeschriebenen oder eingefahrenen Körper-, Denk- und Handlungsmustern gefesselt ist. Meine Arbeit zielt darauf ab, Menschen die Möglichkeit zu geben, zu lernen, wie sie ihr Potenzial leben können.

 

Kreativität:

Kreativität ist für mich die Fähigkeit etwas zu tun oder zu sein, das außerhalb der üblichen Aufmerksamkeitsgrenzen und Kompetenzen einer Person liegt. Es ist der Akt des Sprengens von Schranken, die in der Vergangenheit etabliert wurden und des Kreierens von neuen Erfahrungen und Ergebnissen. Das bedeutet für einen Professionellen zum Beispiel, dass er sein Unternehmen kreativ managen kann, sich neuen Konzepten, Situationen und Anforderungen anpassen kann.

 

 

Folgende weitere Methoden prägen meine Arbeit und könnten für Sie interessant sein:

 

  • Gewaltfreie Kommunikation (www.teamagentur.com)
  • Impromethoden für Professionelle  (http://www.improbiz.de/) 
  • Integral Life Practice (www.integrallife.com)
  • The Work. Byron Katie (http://www.thework.com/index.asp)
  • T.K.V. Desikachar (http://www.kym.org/)
  • Hormonyoga (http://www.dinahrodrigues.com.br)            
  • Forrest Yoga (http://www.forrestyoga.com/)